Aktuelles

10.05.2019
 
Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
 
meine nächsten Sprechstunden finden
 
am Donnerstag, dem 27. Juni 2019,
von 17 bis 18 Uhr,
im ehem. Rathaus im Ortsteil Haintchen,
und
am Donnerstag, dem 15. August 2019,
von 17 bis 18 Uhr,
im Rathaus im Ortsteil Münster,
 
statt.
 
Mit Ihren Angelegenheiten können Sie aber auch direkt zu mir ins Rathaus nach Niederselters kommen. Bitte vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin (06483/9122-12).
 
Ihr
Bernd Hartmann
Bürgermeister
 
 
10.05.2019
 
Rad Fuweg Schulweg ESBDie Wegeverbindung zwischen Niederselters und Eisenbach wird derzeit erneuert. Neben der verbreiterten Straße entsteht ein Fuß- und Radweg, der von Eisenbach bis zur Mittelpunktschule reicht und farblich abgesetzt ist. Die Arbeiten befinden sich im Zeitplan und werden nahtlos in den Endausbau des Baugebietes Schulweg I übergehen. Parallel werden dann auch die Tiefbauarbeiten für das neue Baugebiet Schulweg III beginnen. Es kann im Zuge der Arbeiten immer mal wieder zu Sperrungen und Beeinträchtigungen kommen. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.
 
 


21.03.2019
  
Saisonkarte2019
Das ist kein Problem! Die Gemeindeverwaltung bietet auch in diesem Jahr allen Freibadbesuchern die Möglichkeit, ihre Saisonkarten vorzubestellen. Die Bestellung kann per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter folgenden Angaben vorgenommen werden:
- Art der Karte
- Name und Anschrift aller Personen
- Alter des/der Kindes/r
- Lichtbild als Datei
- Nachweis bei Ermäßigung*

Die Ausstellung der Saisonkarten erfolgt per Vorkasse auf das Konto bei der Kreissparkasse Limburg, IBAN DE42 5115 0018 0070 7500 54, unter Angabe des Verwendungszwecks „E2309 – Name (z.B. Max Mustermann)“. Die Karten werden nach vollständiger Bezahlung per Post zugeschickt.
Gerne können die Saisonkarten aber auch wie gewohnt im Rathaus Niederselters in der Gemeindekasse ausgestellt werden. Die Bezahlung erfolgt dann vor Ort.
Die Preise haben sich zum Vorjahr nicht geändert:

Kinder und Jugendliche (6 bis einschließlich 17 Jahre)  
      wohnhaft in der Gemeinde 30 € (mit Ermäßigung 20 €)
      wohnhaft außerhalb der Gemeinde 50 € (mit Ermäßigung 40 €)
Erwachsene 85 € (mit Ermäßigung 50 €)
Familie  
      1 Erwachsene/r, ab 1 Kind (6 bis einschließlich 17 Jahre)     85 €
      2 Erwachsene, ab 1 Kind (6 bis einschließlich 17 Jahre) 135 €
 
*Es werden folgende Gebührenermäßigungen gewährt:
Schüler/-innen, Auszubildende, Studierende (jeweils bis einschließlich 25 Jahren), Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger/-innen, Schwerbehinderte (mind. 50 %) und Freiwillige nach dem Bundesfreiwilligendienstgesetz sowie Inhaber/-innen einer Ehrenamtscard oder Gym-Card, die ihre Tätigkeiten innerhalb der Gemeinde Selters (Taunus) ausüben, zahlen bei Vorlage der entsprechenden Karten/amtlichen Ausweise den für „auswärtige Kinder und Jugendliche“ geltenden Eintrittspreis.
 
 
11.04.2019
 
Es war vorgesehen, am 29. April 2019 auf dem Friedhof des Ortsteils Haintchen mit der noch ausstehenden Räumung von Grabstätten zu beginnen, deren Nutzungsrecht bzw. Ruhefrist abgelaufen ist, bzw. bis zum 31. Dezember 2019 abläuft. Eine entsprechende Mitteilung war im Selterser Kurier und auf der gemeindlichen Homepage veröffentlicht. Ebenfalls wurden die zu räumenden Grabstätten mit einem Aufkleber markiert.
 
Aufgrund von vorliegenden Eingaben hat der Gemeindevorstand beschlossen, die Grabräumung zurückzustellen, ein Ortstermin mit dem Ortsbeirat Haintchen findet am 29. April 2019 um 20.00 Uhr statt.
 
Ein Planungsauftrag für die Neugestaltung des Friedhofs im Ortsteil Haintchen wurde bereits an ein Ingenieurbüro vergeben. Sobald der Plan vorliegt, wird dieser den Mandatsträgern für die Beratung zur Verfügung gestellt. Mit der Umsetzung soll dann direkt im Anschluss an die Grabräumung begonnen werden.
 
 
01.10.2018
 
Im Ortskern von Eisenbach besteht für die Bürgerinnen und Bürger in der Wilhelmstraße die Möglichkeit, Parkplätze von der Gemeinde Selters (Taunus) zu pachten. Die Pacht beträgt pro Parkplatz 25 € im Monat.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte schriftlich an die

Gemeindeverwaltung Selters (Taunus), Brunnenstraße 46, 65618 Selters (Taunus)

E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
03.05.2018

Zur Verbesserung der Mobilität und als zusätzliche Alternative zu den bestehenden öffentlichen Verkehrsmitteln stehen ab sofort in der Gemeinde Selters (Taunus) Mitfahrbänke zur Verfügung.
Mitfahrbank

Wie funktioniert eine Mitfahrbank?
Mitfahrbänke dienen der Förderung der Nahmobilität. Besonders älteren Personen, die selbst nicht mehr mobil sind soll damit geholfen werden, Ziele, wie z. B. den nächstgelegenen Supermarkt, die Apotheke, oder den Hausarzt zu erreichen. Durch die Benutzung der Bänke wird signalisiert, dass Sie gerne mitgenommen werden möchten. Autofahrer haben die Möglichkeit, diese Personen mitzunehmen und zu Ihrem Wunschziel, wie z. B. den REWE-Markt in Niederselters oder das Medizinische Versorgungszentrum in Münster zu transportieren. Nach Beendigung des Arzttermins oder der Erledigung der Besorgungen, kann die Mitfahrbank im Anschluss wieder genutzt werden, um nach Hause zu gelangen.
 
Wo stehen die Mitfahrbänke?
Derzeit ist in jedem Ortsteil der Gemeinde Selters (Taunus) an einem zentralen Punkt eine überdachte Mitfahrbank zu finden. Je nach Resonanz der Mitfahrbänke ist angedacht, weitere in den einzelnen Ortsteilen zu installieren.

Aktuelle Standorte sind:
Ortsteil Niederselters:   REWE-Markt, Am Schwimmbad
Ortsteil Eisenbach:        Bushaltestelle, Kirchstraße
Ortsteil Münster:           Bushaltestelle, Obergasse
Ortsteil Haintchen:        Bushaltestelle, Freier Platz
 
Sind Mitfahrer versichert?
Beim Einsteigen in einen fremden PKW denkt niemand an einen Unfall. Dennoch könnte es natürlich dazu kommen. Laut Versicherer kann der Mitfahrer entspannt einsteigen, denn eventuelle Schadensersatzansprüche sind gedeckt und Eigenvorsorge somit unnötig. Denn für jeden PKW muss in Deutschland eine Kfz-Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Darüber sind alle Haftpflichtansprüche Dritter – also auch die des Mitfahrers – versichert.
 
 
23.11.2017
  
In unserer Gemeinde gibt es viele Blumenbeete, kleine Grünflächen und Verkehrsinseln sowie zahlreiche Baumscheiben. Leider bleibt den Mitarbeitern des gemeindlichen Bauhofes jedoch nicht immer die erforderlich Zeit, alle Grünflächen ausreichend zu pflegen.

Wenn Sie bereit und in der Lage sind, für eine größere oder kleinere Fläche in Ihrer Nähe, eine Grünfläche in Ihrer Straße oder für einen Straßenbaum eine Patenschaft in Form von praktischen Arbeiten wie Mähen, Säubern, Wässern oder Laub beseitigen zu übernehmen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:    
 
Gemeindeverwaltung Selters (Taunus)
Tel.: 06483/9122-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir danken schon heute für Ihre Mithilfe

bei der Pflege und Unterhaltung unserer Grünanlagen.

 
07.04.2017

Als Träger des Rettungsschutzes ist der Landkreis Limburg-Weilburg zu einem Qualitätsmanagement verpflichtet. Im Zuge der Auswertungen der Notfalleinsätze berichten die Einsatzkräfte, dass sie den Einsatzort nicht finden können. Dies kann im Notfall zu lebensbedrohlichen Verzögerungen führen. Dabei geht häufig die gleiche Meldung als Ursache ein.

An vielen Häusern fehlen die Hausnummern oder diese sind so ungünstig angebracht, dass Sie nicht zu sehen sind. In der Nacht stellt sich dies bei unbeleuchteten Hausnummern als weiteres Problem dar.


Die Kreisverwaltung bittet daher alle Hauseigentümer/ innen, Ihre Hausnummern gut sichtbar und – am besten – beleuchtet anzubringen.
13.03.2014
 
Um einen sogenannten „Schilderwald“, bestehend aus unterschiedlichen Hinweisschildern auf Gewerbetreibende und Geschäfte in der Gemeinde Selters (Taunus) zu verhindern, hat der Gemeindevorstand eine einheitliche Beschilderung beschlossen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.